Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Alpirsbach - Reutin - Rötenbach

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt. Ebenso finden Sie einen Überblick über unsere Konzerte und Veranstaltungen. 

Alpirsbach ist ein Kurort im oberen Bereich des Kinzigtales. Es hat mit seinen 5 Stadtteilen insgesamt ca. 6 400 Einwohner und ist vor allem wegen des (ehemaligen) romanischen Benediktinerklosters und seiner Brauerei bekannt.

Die ev. Kirchengemeinde umfasst neben dem Kernort die Teilgemeinden Unterehlenbogen, Rötenbach und Reutin mit insgesamt 2 480 Gemeindemitgliedern.

In der Klosterkirche finden auch regelmäßig Klosterkonzerte und im Sommer die vier Kreuzgangkonzerte statt.

Meldungen

Krippenspielprobe, Einladung an alle Kinder

Immer donnerstags um 16.00 Uhr, wollen wir uns treffen, um für den Familiengottesdienst am 24. Dezember, ein Krippenspiel einzustudieren, zu singen und zu spielen. (Mama, Papa, Opa, Oma, Tante und Onkel werden euch sicher begeistert zusehen ). Wir freuen uns auf euch.

mehr

„EMMAUS“ - Abenteuer Glauben Grundlagenthemen des christlichen Glaubens entdecken.

Auf der einen Seite ist der Glauben ein tiefes Vertrauen, in Gottes Wirken in meinem Leben, auf der anderen Seite wird er konkret in meinem Alltag. Was bedeutet für mich Gebet, Lesen der Bibel, Umgang mit den Geboten?

An 8 Abenden, ab dem 10.01.2018 immer mittwochs von 19.30 Uhr bis 21.15 Uhr im...

mehr

Die nächste Gemeindefahrt ins Burgund findet im nächsten Frühjahr vom 21. bis 27. Mai statt.

Burgund – Land der Romanik, der religiösen Aufbrüche des Mittelalters, des Weines, des Wasserreichtums, der Vielfalt an unterschiedlichen Landschaften. Diesmal wollen wir das nördliche Burgund im Frühling erleben. In den Regionen Yonne und der Cote d´Or wollen wir 7 Tage verbringen, um Klöster und...

mehr

Kleine Christrosensträuße am Ewigkeitssonntag 26.11.2017

Der Elternbeirat des Evang.Kindergartens am Kloster„Arche“ bietet im Anschluss an den Gottesdienst um 10.30 Uhr auf dem Klosterplatz kleine Christrosensträuße zum Verkauf an.

Die Sträußchen können zum Gedenken an die Verstorbenen auf die Gräber gebracht werden, aber auch als blühende Freude in der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Der letzte Lebensweg

    Pfarrerin Carola Münd aus Stuttgart-Botnang ist seit vielen Jahren in der Altenheimseelsorge tätig. Sie tritt für eine Kultur des Abschieds bereits im Alltag eines Heims ein. Was darunter zu verstehen ist, erläutert sie im Interview mit Ute Dilg.

    mehr

  • Gott als Ursprung aller Liebe

    Zum heutigen Buß- und Bettag hat sich Pfarrer Dr. Peter Haigis darüber Gedanken gemacht, wie das Leben gut werden kann. Er kommt zu dem Ergebnis, dass die Liebe eine elementare Rolle dabei spielt.

    mehr

  • Aufruf zu mehr Anteilnahme

    Was bedeutet es, fliehen zu müssen? Der chinesische Künstler und Regisseur Ai Weiwei bringt in seinem Film „Human Flow" den Zuschauern Einzelschicksale von Flüchtlingen näher. „Die Bilder der Menschen auf der Flucht gehen unter die Haut", sagt Diakoniechef Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. Diakonie und Kirche setzen sich weiterhin für Flüchtlinge ein.

    mehr