Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Alpirsbach - Reutin - Rötenbach

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt. Ebenso finden Sie einen Überblick über unsere Konzerte und Veranstaltungen. 

Alpirsbach ist ein Kurort im oberen Bereich des Kinzigtales. Es hat mit seinen 5 Stadtteilen insgesamt ca. 6 400 Einwohner und ist vor allem wegen des (ehemaligen) romanischen Benediktinerklosters und seiner Brauerei bekannt.

Die ev. Kirchengemeinde umfasst neben dem Kernort die Teilgemeinden Unterehlenbogen, Rötenbach und Reutin mit insgesamt 2 480 Gemeindemitgliedern.

In der Klosterkirche finden auch regelmäßig Klosterkonzerte und im Sommer die vier Kreuzgangkonzerte statt.

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

Aus der Kirchenpflege

 Kirchenchor Reutin Ab dem 12.07. sind wir in der Sommerpause. Unsere erste Chorprobe werden wir nach den Sommerferien abhalten. Der genaue Termin steht noch nicht fest.   Abwesenheiten Pfr. Schmelzle            28.7.  -  21.8.       Vertretung Pfri.n Schmalfuß Pfrin. Schmalfuß         22.8. -...

mehr

Einladung zum Mitsingen

In unserer Gemeinde hat die Musik seit Jahrzehnten einen hohen Stellenwert, den wir mit unserer neuen Kantorin, Frau Carmen Jauch, langfristig erhalten und weiterentwickeln wollen. Zu unseren Klosterkonzerten kommen die Besucher aus nah und fern, um die Musik in einem einzigartigen Raum,...

mehr



 Kirchenchor Reutin

Ab dem 12.07. sind wir in der Sommerpause. Unsere erste Chorprobe werden wir nach den Sommerferien abhalten. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

 

Abwesenheiten

Pfr. Schmelzle            28.7.  -  21.8.       Vertretung Pfri.n Schmalfuß

Pfrin. Schmalfuß         22.8....

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Tag der Schöpfung

    Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Baden-Württemberg lädt am Freitag, 2. September, zum Tag der Schöpfung auf der Landesgartenschau in Öhringen ein.

    mehr

  • Ein Stück Normalität

    Eine Delegation syrischer Christen aus Homs besuchte heute die Kirchenleitung der Evangelischen Landeskirche in Stuttgart und berichtete über die aktuelle Lage in dieser Region.

    mehr

  • Ein Beitrag zur Integration

    15 Flüchtlinge absolvieren derzeit über die Diakonie Württemberg ihren Freiwilligendienst. Elf weitere geflüchtete Menschen beginnen im September. Sie leisten damit freiwillige gemeinnützige Arbeit gegen ein geringes Taschengeld.

    mehr