Die nächste Gemeindefahrt ins Burgund findet im nächsten Frühjahr vom 21. bis 27. Mai statt.

Burgund – Land der Romanik, der religiösen Aufbrüche des Mittelalters, des Weines, des Wasserreichtums, der Vielfalt an unterschiedlichen Landschaften. Diesmal wollen wir das nördliche Burgund im Frühling erleben. In den Regionen Yonne und der Cote d´Or wollen wir 7 Tage verbringen, um Klöster und Schlösser zu besuchen und diese wunderschöne Gegend Frankreichs gemeinsam zu erleben. Wir sind 4 Nächte in Vezelay und 2 in Dijon. Weitere Schwerpunkte sind Guédelon, die mittelalterliche Burgbaustelle, das Kloster Fontenay und Sens. Jeder der Lust hat mitzukommen, ist dazu herzlich eingeladen.
Ein Flyer liegt im Gemeindebüro vor. Näheres, auch den Flyer, finden Sie unter Menupunkt "Unsere Kirchengemeinde"