Stellenangebot des Kindergartens

Für unseren Kindergartenbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 90 %

oder

eine*n Anerkennungspraktikant*in (m/w/d)

 

Die Stelle ist vorerst befristet - nähere Auskünfte erhalten Sie bei:                

  • Frau Sabine Wurster (Leitung der Einrichtung) Schillerstr. 5, 72275 Alpirsbach Tel.: 07444-2724

ev.kiga-archedontospamme@gowaway.gmx.de

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie per Post oder E-Mail an:

  • Evang. Kirchengemeinde Alpirsbach, Klosterplatz 2/1, 72275 Alpirsbach Tel.: 07444-2257

Pfarramt.Alpirsbach-1dontospamme@gowaway.elkw.de

           

Zu ihren wesentlichen Aufgaben gehören u.a.:

-      Eine fachlich versierte, liebevolle und aufmerksame Begleitung der Kinder in ihrer Entwicklung

-      Handeln auf der Grundlage der pädagogischen Leitlinien des „Orientierungsplans für Bildung und Erziehung“ BaWü und unserer einrichtungsspezifischen Konzeption

-      Das Erstellen von Bildungsdokumentationen und Führen von Entwicklungsgesprächen

-      Die Gestaltung einer vertrauensvollen Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

-      Durchführung von pädagogischen und organisatorischen Einzelaufgaben in eigener Verantwortlichkeit

-      Die Persönliche Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der evangelischen Kirche und positive Einstellung zum christlichen Erziehungsauftrag

-      Mitplanung, Gestaltung und Organisation von Kinder- und Familiengottesdiensten, sowie die Vermittlung von christlichen Werten im Alltag der Kinder

-      Fundierte EDV-Kenntnisse

 

Dafür sollten Sie:

-      Mit Freude und Engagement Kinder auf ihrem Entwicklungsweg begleiten und fördern

-      Ein ausgeprägtes Interesse für die Arbeit im frühkindlichen Bereich mitbringen

-      Sich mit unserem pädagogischen Konzept identifizieren und dieses gemeinsam mit uns im Team umsetzen

-      Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Träger, Team und Eltern zeigen

-      Teamfähigkeit und Soziale Kompetenz mitbringen

-      Mitglied der evang. Kirche oder einer der ACK angehörigen Kirche sein

 

Wir bieten:

-      Eine Kirchengemeinde, der die Kindergartenarbeit sehr am Herzen liegt

-      Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen u.a. in der Zusammenarbeit mit der Fachberaterin des Kirchenbezirks Freudenstadt

-      Eine fachlich kollegiale Einbindung in die offene Arbeitsatmosphäre unseres Teams

-      Eine gut ausgestatte Einrichtung mit drei Stammgruppenräumen und verschiedenen Funktionsräumen

 

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag im öffentlichen Dienst/SuE

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 Bitte senden Sie diese, bis zum 22.02.2021 per Post oder E-Mail an obige Adresse.