Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Alpirsbach - Reutin - Rötenbach

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt. Ebenso finden Sie einen Überblick über unsere Konzerte und Veranstaltungen. 

Alpirsbach ist ein Kurort im oberen Bereich des Kinzigtales. Es hat mit seinen 5 Stadtteilen insgesamt ca. 6 400 Einwohner und ist vor allem wegen des (ehemaligen) romanischen Benediktinerklosters und seiner Brauerei bekannt.

Die ev. Kirchengemeinde umfasst neben dem Kernort die Teilgemeinden Unterehlenbogen, Rötenbach und Reutin mit insgesamt 2 480 Gemeindemitgliedern.

In der Klosterkirche finden auch regelmäßig Klosterkonzerte und im Sommer die vier Kreuzgangkonzerte statt.

Meldungen

Am 19.10.2019 rollt der Emmentaler wieder direkt in den Ev. Kindergarten

Der original Schweizer Käselaib wiegt ca. 90 Kilo! Der Emmentaler ist würzig (10 Monate gereift) und kommt am Samstag direkt aus der kleinen Käserei Ursenbach im Emmental nach Alpirsbach!

 

Direktverkauf und Abholung der Bestellungen

Samstag, 19.10.2019 ab 17 Uhr

im Evang. Kindergarten am...

mehr

Erntedankfest am 06.10.2019

Für das Erntedankfest am 06. Oktober, bitten wir um Erntegaben, zum Schmücken der Altäre. Wir freuen uns über jede Gabe.

Abgabetermine:

Alpirsbach, bis Samstag, 05.10., 12.00 Uhr

über das Infozentrum des Klosters, Feiertag 11-17:30, sonst 10 -17:30 geöffnet.

Rötenbach, Samstag, 05.10., 18.00...

mehr

Dringend gesucht

Der sonniger Herbst ist unser monatlicher Nachmittag für Senioren und findet montags von 14.30 – 16.30 Uhr statt. Wir treffen uns 10 mal im Jahr. Wir suchen dringend eine oder zwei Frauen, die Freude haben, mitzuarbeiten. Informationen erhalten Sie im Pfarramt 2257. Ebenso würden wir uns freuen,...

mehr

Kirchenwahl am 1. Advent

Der Kirchengemeinderat hat beschlossen, die Wählerliste für die Kirchenwahl am 1. Advent (01.12.2019) durch das kirchliche Rechenzentrum anlegen zu lassen. Gemeindeglieder mit mehreren Wohnsitzen können wählen, welcher Kirchengemeinde sie angehören und ihr Wahlrecht ausüben wollen.

Am 01. Advent...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.09.19 | Das zeichnet faire Gemeinden aus

    In Schwäbisch Gmünd haben Vertreter von sieben Kirchengemeinden eine Auszeichnung als „Faire Gemeinde“ entgegengenommen. Neben sechs katholischen Gemeinden zählt auch die evangelische Gemeinde Schwäbisch Gmünd zu den Ausgezeichneten.

    mehr

  • 16.09.19 | Kirchen-Zukunft zum Nachschauen

    Das vierte Digitalisierungsforum der evangelischen Landeskirche hat den gut 150 Teilnehmern viele neue Impulse gebracht: Wie kann kirchliche Gemeindearbeit der Zukunft aussehen? Hier gibt's die wichtigsten Beiträge.

    mehr

  • 13.09.19 | Was die Bibel über Neuanfänge sagt

    Die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart hat gemeinsam mit der EKD die Broschüre „Auf dem Weg...“ herausgebracht. Sie soll einen Beitrag dazu leisten, Einheimische und Zuwanderer ins Gespräch zu bringen.

    mehr