Adventsandachten in der Klosterkirche

In der oft hektischen Adventszeit benötigen wir Inseln der Ruhe und die Möglichkeit aufzuatmen. So laden wir herzlich zu „Wege zur Krippe“ an den Mittwochen der Adventszeit ( 12.12. und 19.12. ) jeweils um 18 Uhr in die Vierung der Klosterkirche ein. Es begleitet uns auf dem Weg das Lied von Jochen Klepper, „Die Nacht ist vorgedrungen“ mit seiner mystischen Tiefe. Gönnen Sie sich diese kleine Auszeit in der einmaligen Atmosphäre des romanischen Raumes. Damit das Christkind in unseres „Herzens Tür“ einziehen kann, bedarf es der stillen Vorbereitung.